Ausbildungsangebote 2018

Ausbildung Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Ausbildung Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Die Klimaschützer
Planung und Bau von Heizungssystemen, Klimaanlagen, Solaranlagen sowie von sanitären Anlagen, erfordern von Anlagenmechanikern viel Verständnis für High-Tech, Kreativität, Freude an individuellen Lösungen sowie Gespür für Formen und Farben. Entsprechend dem breiten Aufgabenspektrum und den Tätigkeitsbereichen der Branche ist die Ausbildung in dem neuen Ausbildungsberuf auf die Handlungsfelder Wassertechnik, Lufttechnik, Wärmetechnik, Umwelttechnik und erneuerbare Energien ausgerichtet, so dass spezialisierte Betriebe in einem der Handlungsfelder vertieft ausbilden können.

Kreativ, innovativ, kompetent und umweltschonend!
Immer wenn es um Wasser, Wärme und Luft geht, bist du gefragt. Du stattest Gebäude mit Wasseranschlüssen und Sanitäranlagen aus. Oftmals gilt es, ganz individuelle Lösungen zu finden. Du installierst Rohrleitungen und Komponenten. Du installierst komplette Anlagen zur Wasserversorgung und -entsorgung und berücksichtigst dabei alle hygienischen Vorschriften rund ums das Lebensmittel Trinkwasser. Der Einbau umweltschützender Energietechnik wie Solaranlagen und Wärmepumpen gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben. Hierbei werden alle Regel-, Steuer- und Sicherheitseinrichtungen aufeinander abgestimmt und von dir eingestellt. Mit Köpfchen und Spezialwerkzeugen installierst und checkst du hochmoderne Anlagen der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik. Anlagenmechaniker übergeben versorgungstechnische Anlagen und Systeme an die Kunden und weisen diese in die Bedienung der Anlagen ein. Sie führen die Inspektion, Wartung und Instandsetzung versorgungstechnischer Anlagen und Systeme durch.

So bilden wir Dich aus
Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Die Ausbildungszeit beträgt grundsätzlich 3,5 Jahre. Wer allerdings mit guten Noten glänzt, kann auf drei Jahre verkürzen.

Das solltest Du mitbringen
Du hast einen guten Schulabschluss, bist zuverlässig, zeigst Einsatzfreude und Selbstständigkeit und arbeitest gerne im Team. Außerdem solltest du eine gewissenhafte und präzise Arbeitsweise haben und Interesse an Technik mitbringen.

Wir bieten dir:

  • Permanente Unterstützung durch unsere Meister
  • Zusatzunterricht für Berufsschulthemen, sowie fachspezifische Themen
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Mitwirken an großen Bauvorhaben
  • Berufliche Perspektiven / gute Karrieremöglichkeiten

Schicke deine Bewerbung an personal(at)bechert.biz

Ausbildung Elektroniker/-in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Ausbildung Elektroniker/-in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Die Powerworker
Stell´ dir vor: Ein neues Bürogebäude. Die Sonne strahlt auf die großen Fensterflächen – und plötzlich fahren Jalousien automatisch herunter, die Photovoltaikanlage wandelt die Sonnenstrahlen in Strom um, der Energieverbrauch wird optimiert. Aber nicht von Geisterhand, sondern per superintelligenter Technik – von dir installiert und programmiert. Diese und mehr Aufgabengebiete erwarten dich hier. Enorm reizvoll, enorm vielseitig. Sie reichen von der Installation einer Beleuchtungsanlage bis hin zu Aufbau und Verdrahtung von Schaltschränken und der Programmierung von Steuerungen.

Du bist die Schaltzentrale!
Du lernst, Systeme der Energieversorgung und Gebäudetechnik zu entwerfen. Aber auch das Installieren von Antriebs-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen steht auf dem Programm. Hinzu kommt eine energiegeladene Mischung: Dezentrale Energieversorgungsanlagen und Ersatzstromversorgungsanlagen sind dein Metier. Du beherrscht aber auch die gesamte Technik rund um Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen sowie Datennetze. Dort kommen deine Fähigkeiten zum Einsatz. In Privathäusern wie in großen Wohnanlagen, bei einem Autohaus oder einem Bürogebäude; weil ohne Strom einfach nichts geht, bist du als Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik auch mittendrin: An den Schaltstellen von heute und morgen.

So bilden wir Dich aus
Im Rahmen der regulären 3,5-jährigen Ausbildungszeit durchläufst du alle relevanten Bereiche im Unternehmen und besuchst die Berufsschule.

Das solltest Du mitbringen
Du hast einen guten Schulabschluss, bist zuverlässig, zeigst Einsatzfreude und Selbständigkeit und arbeitest gerne im Team. Außerdem solltest du eine gewissenhafte und präzise Arbeitsweise haben und Interesse an Technik mitbringen. 

Wir bieten Dir

  • Permanente Unterstützung durch unsere Meister
  • Zusatzunterricht für Berufsschulthemen, sowie fachspezifische Themen
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Mitwirken an großen Bauvorhaben
  • Berufliche Perspektiven / gute Karrieremöglichkeiten

Schicke deine Bewerbung an personal(at)bechert.biz

Sie sind hier » Bechert » Jobs » Ausbildungsangebote